Praxis Kathrin Bremer: Ärztin · Homöopathie

Kompetente ärztliche Beratung

Hilfe zur Selbsthilfe hat in meiner Praxis oberste Priorität. Damit meine ich, dass es für mich sinnvoll und selbstverständlich ist, zuerst, und, solange, wie möglich, die eigenen Heilungskompetenzen zu stärken, die jeder Mensch in jeder Situation hat. Da wir heute Vieles von dem verlernt haben, was für unsere Vorfahren einmal selbstverständlich war, nimmt in meiner Praxis eine ausführliche, fundierte Beratung einen großen Raum ein.

Ich biete Beratungen unter anderen zu generellen Ernährungsfragen, zu individueller auf die persönliche Situation abgestimmten Ernährung sowie zu einem persönlichen Bewegungsprogramm und anderen zum Lebensstil gehörenden Themen an.

Stärkung der Selbstheilungskräfte

Zusätzlich zu fundierten Beratungen kommen selbstheilungsstärkende Maßnahmen zum Einsatz. Eine homöopathische Konstitutionstherapie (s. dort) ist ebenso für jeden Menschen hilfreich, wie gezielte Substitutionen von natürlichen Substanzen (Orthomolekularmedizin) zur Stärkung der Immunabwehr, Verbesserung des Schlafes, der Stimmung u.a.

Auf diese Art  kann praktisch jedes Organsystem effizient und nebenwirkungsfrei unterstützt werden. Wenn sie richtig ausgewählt, also gezielt eingesetzt werden, können sie manches Medikament ersetzen.

Alternativer Gesundheits-Check und Prävention
„Vorsorge“ ist nicht gleich Vorsorge:

„Vorsorgeuntersuchungen“ sind – genau genommen –  Untersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten. Eine wortwörtliche Vorsorge setzt an, bevor eine Erkrankung entstanden ist. Wir können für unseren Körper „sorgen, bevor“ er krank wird. Ein alternativer Gesundheits-Check, bestehend aus einer ausführlichen Anamnese und ein paar Tests klärt, was Ihrem Organismus aktuell gut tun würde, bzw. was ihm fehlt. Dann können wir noch gezielter für ihn sorgen.